All posts in Lebens

Strand- jubotschka fur das Madchen 4 Jahre

Categories: Lebens
Kommentare deaktiviert für Strand- jubotschka fur das Madchen 4 Jahre
Der Brief von Leserin Oksana Najdenowoj Dlja der Kinderstube jubotschki wird Ihnen der Leinstoff zwei Farben in der Breite 90 gefordert – 100 siehe des Weien Stoffes genug, 40 cm zu nehmen, gelb – 10 siehe Auch uns es werden sich die Stuckchen des Stoffes mit den Zeichnungen der Applikation, der Radiergummi von der Lange 50 – 55 cm und die Weien des Fadens benotigen. Die Ausfuhrung. Aus dem weien Stoff ist 3 Details zugeschnitten. Das erste Detail hat die Umfange 60 auf 7 cm, zweite – 70 – 80 auf 12 cm, das dritte Detail – 90 – 100 auf 18 siehe Dieser Parameter sind mit der Berucksichtigung podgibow gegeben. Die Lange des zweiten und dritten Details kann je nach Ihrem Wunsch abwechseln, die haufigere oder seltenere Montage zu geben. Aus dem gelben Stoff ist 2 Streifen die Breite die 5 cm jede zugeschnitten. Die Lange des ersten gelben Streifens solche, wie auch die Lange des ersten weien Details – 60 cm, die Lange zweiter – 70 – 80 cm, wie bei der Lange des zweiten weien Details. Auf das erste weie Detail ist erste gelb aufgelegt, vom Rand der weie 1 cm von der Vorderseite nach innen zuruckgetreten, und prostratschiwajem, auch 1 zuruckgetreten siehe Ist und proglaschiwajem den Bugeleisen Herausgezogen. Es wird die Geheimnaht erhalten. Auf dieselbe Weise handeln wir und mit den zweiten Details (wei und gelb). Dann verbinden wir alle Details konsequent, vom Rand auf 1 cm, prisbariwaja die zweiten und dritten weien Details zurucktretend. Dabei ist die gelben Details prostratschiwajutsja zusammen mit den Weien, das heit wird trechslojnyj die Naht das Sich ergebende Leinen erhalten daneben genaht, 1 cm vom Rand zurucktretend, dann bearbeiten wir den Rand von der Naht den Zickzack. Der untere Rand jubotschki podgibajem und prostratschiwajem. Den oberen Rand bearbeiten wir vom Zickzack und podgibajem auf 2 siehe In sich ergebend kulisku auf dem oberen Detail wir stellen den Radiergummi ein. Die Lange des Radiergummis hangt vom Umfang der Taille des Kindes ab. Wir schmucken den Rock durch die Applikation, die aus dem baumwollenen Stoff mit der Kinderzeichnung ausgeschnitten ist, pristratschiwaja von ihrer Zickzackzeile. Strand- jubotschka ist fertig.

Ihnen kann interessant sein:

  • Wir modellieren aus dem Plastilin
  • Wie die Brosche-Blume zu machen
  • Das Buch-Spielzeug fur am meisten klein
  • Die Krawatte-Schmetterling

Die Krawatte-Schmetterling

Categories: Lebens
Kommentare deaktiviert für Die Krawatte-Schmetterling

Jeder Mutter ist es wunschenswert, dass ihr Sohn elegant und zur gleichen Zeit mutig aussieht. Wir bieten die einfachste Variante – das weie Hemd und die Krawatte-Schmetterling an. Solche Krawatte ist in der Erfullung unkompliziert, und dem Kind wird es angenehm sein, dass in seiner Garderobe solche ungewohnliche Sache erschienen ist.

Es ist erforderlich: 1 Krawatte, der Radiergummi schwarz (die Breite – 15 mm, die Lange – neben 20 cm) oder schljapnaja der Radiergummi in der Art schgutika (die Lange – neben 40 cm, in zwei Halften zusammenzulegen).

Die Ausfuhrung.

  1. Die Krawatte rasporot im breiten Teil. Er besteht ihres Hauptstoffes, podkladotschnoj des Stoffes (des kleinen Stuckchens) und der dicken Verlegung in der Regel.
  2. 2 Quadrate die 10 cm ch 10 cm (das Detail und) aus wesentlich und aus podkladotschnoj der Stoffe zuzuschneiden. Wenn das Stuckchen des Futters fehlt, so schneiden Sie beide Details aus dem Hauptstoff zu. Vergessen Sie die Zugaben auf die Nahten nicht – 1 siehe
  3. Aus galstutschnoj die Verlegungen 1 Verlegung (das Detail) – ohne Zugaben auf die Nahten zuzuschneiden.
  4. Beider Quadrates von den Vorderseiten zusammenzulegen. Die Zeile entlang zwei entgegengesetzten Winkeln in der Entfernung die 8 cm vom Winkel entsprechend die bleibenden 2 Winkel nicht statschiwajutsja anzulegen, durch sie muss man das Detail des Schmetterlings herausziehen. Herauszuziehen. Die Verlegung anzulegen.
  5. Die Winkel mit den Offnungen auf die Kehrseite des Schmetterlings umzukehren und, sie manuell von einigen Steppstichen zu festigen. Den
  6. Streifen des Hauptstoffes vom Umfang die 11 cm ch 4 cm zuzuschneiden, in der fertigen Art siehe die Breite – 2 Rein wytatschat. Das Detail des Schmetterlings in der Mitte von den ebenen Falten zu sammeln, durch und durch von einigen Steppstichen zu festigen, vom Streifen 2 Male einzuwickeln, manuell von der Kehrseite zu festigen.
  7. Die Winkel des Schmetterlings auf die Kehrseite, auf die Breite ungefahr 3 cm umzukehren, und, von einigen akkuraten Steppstichen zu festigen.
  8. Den Streifen aus dem Hauptstoff vom Umfang die 22 cm ch 3 cm zuzuschneiden, in der fertigen Art siehe die Breite – 1,5 Rein wytatschat.
  9. Manuell den Schmetterling zur Mitte des Streifens anzunahen. Zu den freien Enden des Streifens, den Radiergummi nach dem Umfang obchwata des Kragens des Hemdes Ihres Kindes anzunahen. Zu den Enden des Radiergummis, die Haken zu befestigen.

Ihnen kann interessant sein:

  • Die lustigen Spiegel
  • Der Wunderrock von der sparsamen Mutter
  • Auf den Flugeln des Marchens. Der Karnevalanzug fur den Kleinen
  • Wie den Schmuck die Hande zu machen