Das Interview mit Lessej Jaroslawler

Das Interview mit Lessej Jaroslawler

Die Absolventin «die Fabriken der Sterne-3», die Teilnehmerin der Gruppe Tutsi Lessja Jaroslawler fastbis zur Geburt fuhr aufdem Gastspiel, ging aufden hohen Absatzensich konnte das Leben ohne Szene nicht vorstellen. Jetzt bleibt sie trudogolikom nach wie vor, aber dabeierzahlt mit nicht vom kleineren Vergnugen vonden Freuden des Familienlebens undder Mutterschaft.

Die Absolventin «die Fabriken der Sterne-3», die Teilnehmerin der Gruppe Tutsi Lessja Jaroslawler fast bis zur Geburt fuhr auf dem Gastspiel, ging auf den hohen Absatzen sich konnte das Leben ohne Szene nicht vorstellen. Jetzt sie
Nach wie vor bleibt es trudogolikom ubrig, aber dabei erzahlt mit nicht vom kleineren Vergnugen von den Freuden des Familienlebens und der Mutterschaft.

  • lessja, wo Sieden Mann kennengelernt haben

Es kam 12 Jahre ruckwarts aufden Feierlichkeiten 8 Marta inder Kantemirowski Division vor. Ichtrat dort auf. Kaum ist Andrej imSaal erschienen, ichhabe plotzlich verstanden, dass er mein Mann wird! Hat sich inihn sofort verliebt, aber meine Gefuhle waren scharfer von vornherein. Andrej hat sich ein Paar Monate benotigt, um, inwiefern zu verstehen ichfur ihn wichtig bin. Wir haben nach dem Jahr nach der Bekanntschaft verheiratet. Haben den Posten vorubergehen gelassen undwurden inRudnewo kirchlich getraut. Spatertauften wir in der selben Kirche unsere Tochter Jelisaweta. Furuns war es zuerst, kirchlich getraut zu werden, undspater zuerst, zumStandesamt zu gehen. Andrej– der Offizier, der Panzersoldat …

    Ob

  • es leicht ist, Soldatenfrau zu sein

Ihnen kann interessant sein:

  • Das Interview mit Amalijej Mordwinowoj
  • Maksim Marinin
  • Das Interview mit Jelena Malikowoj
  • Das Interview mit Julija Romaschinoj

Wenn wir verheiratet haben,hat Andrej schon ein Reisen, der fernen Garnisonen undanderer Anmut des Militarlebens nicht. Im ubrigen, wir Monate nach der Hochzeit lebten inNaro-Fominske, in … den Kabinett des Englisches des Hauses der Offiziere, dawir die Wohnflache nicht hatten. Dannhabe ich mich eben entschieden, amCasting «die Fabriken der Sterne-3» teilzunehmen. Wobei ichuberzeugt war, dass nur fur das Geld oder nachder Protektion dorthin nehmen. Undplotzlich haben … mich genommen! Aber Andrej hat solche Wendung nicht gebilligt. Wir schimpften wegen seiner sogar. Erwar der absolut nicht offentliche Mensch eben gegen meine Aktionen. Sogar stellte das Ultimatum– oder er, oder des Steinbruches. Aber ich glaubte, dass er die Beziehung andern wird.

Die Familie ist ein Wichtigstes, aber mir sind die Emotionen sehr wichtig, die die Szene gibt. Ichlitt und im Dekret ohne Aktionen. Undaller wartete, dass der Mann es … Nach zwei Jahren nach meiner Teilnahme ander Fabrik Andrej endlich verstehen wird wurde gebandigt. Lisa ist nur spater 6 Jahre nach Ihrer Hochzeit geboren worden.

  • Als auches war beabsichtigt

Ja, wenn wir verheiratet haben, aller wurde irgendwie gedreht, undwir verschoben die Geburt des Kindes jenes wegen meiner Arbeit, so wegen der unentschiedenen Wohnungsfrage standig. Wir haben die Offizierswohnung nur durch 1,5 Jahre nach der Geburt Lisy bekommen.

    Ob

  • beiIhrem Mann der Wunsch war, der Geburt beizuwohnen

Nein. Wir besprachen es nicht.Aus Erfahrungkann ich unserer Freunde, die die gemeinsame Geburt erlebten, sagen, was nicht alle Manner zusolchem fertig sind. Beivielen unseren Bekannten erlebten die Manner nach diesem Prozess den kolossalen Stress, der sexuelle Wunsch beiihnen ging mindestens aufein halbes Jahr weg. Undich meine, dass die Anwesenheit beliebiger verwandter Menschen bei der Geburt des Kindes die Frau nur abkuhlt.Ich hatte eine vorbildliche Geburt. Doch die Hauptsache in der Geburt– die richtige Einstellung! Ichso wartete auf jene Geburt, wer in mir der letzte Monat verstarkt schluckte, dass alles richtig intuitiv machte.

    Ob

  • Ihnen poslerodowyje die Probleme– das uberflussige Gewicht, die Depression bekannt sind

Uberja! Aufder letzten Woche der Schwangerschafthaben bei mir die starken Odeme angefangen, ichhabe imGewicht prima zusammengenommen. Nach der Geburt hat gewollt, indie alte Kleidung und … hineinzuklettern konntenicht! Dann hat mich die Depression … Spater ich eben bedeckt ist mit der Mutter nach den Geschaften gefahren, hat sich die Kleidung auf zwei Umfange grosser gewohnheitsmaig gekauft und hat sich eilig entschieden, abzumagern. Schon durch zwei Wochen drehte ich nach der Geburt chulachup mit den Dornen nach der Stunde im Tag mit aller Macht und veranstaltete sich die Fastentage. Erstens trank ich den Kefir einfach, und spater fing an, in ihn den Zimt, den Ingwer und den Chili zu erganzen. Und spater sind 1,5 Monate die uberflussigen 13 cm in der Taille verlorengegangen. Ubrigens veranstalte ich und jetzt nach den Feiertagen die Fastentage unbedingt.

  • Wie sich bei Ihnen mit der Brusternahrung gebildet hat

Ichlege auf das sehr Brustfuttern Gewicht, aberleiderfutterte ich Lisu nur 4 Monate.Damals erreichten viele mich mitdem Thema der Ruckfuhrung inTutsi (zum Zeitpunkt meines Dekretes indie Gruppe haben das neue Madchen genommen), undes nervte stark.Daraufhinist bei mir die Milch verschwunden. Hat dann alle Mittel versucht, aber die Milchist … Nach einem halben Jahr nach der Geburt des Tochterchens ich nicht gekommenistins Kollektiv zuruckgekehrt.

  • Das erste Wort Lisy, ihre ersten Schritte … Das alles war bei Ihnen

Alle Hauptmomente des Lebens des Tochterchens sind bei mir geschehen, undwir nicht nur haben sie aufdie Videokamera abgenommen, aber auchhaben allenins spezielle Buch aufgezeichnet. Sie mir zu fuhren es hat die Mutter empfohlen, diedie interessanten Momente des Lebens meiner jungeren Schwester Mascha seinerzeits aufzeichnete. ImBuch Lisy schon ist viel es lustige Geschichten. Zum Beispiel, einmallas ich der Tochter das Marchen ubermolodilnych die Apfel, undsie hat plotzlich gesagt: «die Mutter, ichwillPutin kennenlernen! Ich will ihm den Fernseher undden Walkman schenken!»Bis jetzt wei ichnicht, wovon es.

  • Welche Beschaftigungen jetzt Lisa besucht

Lisa jetzt beschaftigt sich buchstablich mit allem! Undbei der Auswahl der Beschaftigungen richten wir uns, naturlich, nach ihren Wunschen. Das Tochterchen geht indie Tanz- undkunstlerischen Schulen schon das dritte Jahr, sie vergottert, zu zeichnen. Die Hauser sie aufdie Schule bereitet meine Schwester, der zukunftige Padagoge vor. Undin letzter Zeitist bei ihr das neue Hobby erschienen. Sie schreibtins Heft die Lieblingsmarchen ab undmacht zuihm die Illustrationen. Schafft das eigene Buch. Sie liest selbst sehr gern und, den Marchen zuzuhoren. Wenn ichsie lege,nehme ich die Discs mit den alten Marchen unbedingt auf, die unsere bekannten Schauspieler– den Aschenputtel lesen. Buratinou.a. gefallen die Marchen der Bruder Grimms uns nicht, ja zu sehr sie furchtbar. Ubrigens vergottern wir, undauf den Werbefilmen von der ganzen Familie Schlittschuh zu laufen. Und noch haben wir zusammen gern, vorzubereiten.Gern modellieren wir von der ganzen Familie die Maultaschen.

  • Wie Sie mitdem Mann die hauslichen Pflichten verteilen

Umdas Haus halbieren wir alle Sorgen. Andrej hilft mir imAlltagsleben viel. Auerdem fahrt er die Tochter auf die Beschaftigungen, manchmal begegnet undbringt mich aufdie Konzerte fort.

  • Lisa auert den Wunsch, nach dem Haus zu helfen

Ja, undich ermuntere es auf jede Weise. Lisa begiet die Blumen, wascht die Fuboden, das Geschirr, reibt den Staub … ab Wenn ichihren Wunsch zum ersten Mal bemerkt habe, mir inder Ernte des Hauses zu helfen, fingnicht an, sich zu widersetzen, um die Lust beim Kind nicht zu nehmen.

    Ob es

  • beiIhnen andere Helfer, auer dem Mann unddem Tochterchen gibt

Von Anfang an halfen mir die Mutter, der Vater, die Schwester … kamen Wir ohne njan, aus eigener Kraft zurecht. Ichgegen die fremden Menschen imHaus. Sogar wenn ichinden Hotels, wahrend der Gastspiele lebe, ichhange andie Tur das Schild immer zu beunruhigen nicht, damitniemand inmeiner Abwesenheit in meine Nummer auchnichts einging entfernte.

  • Wie Sie sich umdie Gesundheit des Tochterchens sorgen

Sofort werde ich sagen–ichglaube an die Vitamine nicht. Wir versuchten dreimal, zu beginnen, verschiedene Vitamine zu trinken, undalle drei Male Lisa wurde aufden folgenden Tag nach ihrer Aufnahme krank! Deshalb beiuns jetzt anderer Weg der Gesundung. Wir harten unsab – Lisa badet in der Quelle mit dem Eiswasser. Im Laufe des Jahres bemuhe ich mich stark sie nicht utepljat auch. Und jetzt ist Lisa auerst selten krank. Im letzten Jahr verzichten wir auf die virustotenden Impfungen, und wenn wir plotzlich krank werden, wir verwenden die gewohnlichen Volksmittel – wir trinken die Milch mit dem Honig und wir atmen uber den Kartoffeln.

  • Undwie Sie die Geburtstage des Tochterchens gewohnlich feiern

Die ersten Geburtstage des Tochterchens wir sammelten inden Restaurantshauptsachlich die erwachsene Party, der Liseeigentlich uninteressant war. Jetzt wiederholen wir die ahnlichen Fehler nicht. Aufihren funften Jahrestag haben wir die Trickfilmzeichner mitden Wettbewerben undihrer Freunde eingeladen. Es hat sich der gegenwartige Kinderfeiertag ergeben. Lisa war glucklich!

  • Wofur konnen Sie die Tochter ausschelten

Inunserer Familiebin ich bestimmt besserer, der Vater– ist strenger. Mir scheint es, ichermuntere im Gegenteil viel zu oft sie mit irgendwelchen kleinen Geschenken. Lisa ist genug selbstandig, wir gelten mit ihr. Vor kurzem nahm ander modischen Vorfuhrung teil, ging nachdem Podium undhat das erste Honorar– das Zertifikat auf50 Tausend Rubel verdient. Ist zumGeschaft gegangen undhat sich die Kleidung … gewahlt Aber jetztbemuhe ich mich, beiLisy aufdem Anlass undoft nicht zu gehen ich halte ihre Stoe zuruck. Manchmal muss man die Tochter davon erschrecken, dass wenn sie das Versprechen nicht erfullen wird, ichwerde alles dem Vater erzahlen, und sie wird mit mir zumTheater nicht gehen oder zuunswird ihre Lieblingsfreundin zu Gast nicht kommen. In der Regel, es sprichtan, Lisa reagiert augenblicklich und macht allen, dass eine Minute ruckwarts strengstens nicht wollte.

  • Ihre Wunsche den zukunftigen Muttern

Ichwunsche allen Frauen gesund detok! Damit die Geburt bemerkenswert gegangen ist! Die Hauptsache indieser Sache– die richtige Einstellung, sich spater nicht zu entlassen. Und bemuhen Sie sich unbedingt, das gegenseitige Verstandnis mit Ihren Kindern zu finden, dass in der Familie immer die Harmonie ist.