Wer ist wer im Kindergarten

In jedem Kindergarten arbeitet eine Menge der Mitarbeiter, und bei jedem von ihnen der Kreis der Pflichten. Aber manchmal ist es den Eltern sich zurechtzufinden, zu wem obratsja mit den Problemen ziemlich kompliziert. So mit wem am besten, die Fragen der Erziehung zu besprechen Woruber man den Methodiker fragen kann Wofur antwortet der Erzieher Und als es beschaftigt sich der Padagoge-Psychologe

Die Fuhrung

Zur Verwaltung der vorschulischen Institution verhalten sich der Leiter vom Kindergarten, der altere Erzieher und der stellvertretende Leiter nach dem Wirtschafts- und Verwaltungsteil. Der Leiter vom Kindergarten. Da im realen Leben von den Kindergarten hauptsachlich die Frauen leiten, so wenden auch den Titel dieses Amtes im Femininum – leitend gewohnlich an. Leitend verwirklicht die allgemeine Fuhrung des Kindergartens. In der Tatigkeit stutzt sie sich auf das Gesetz der Russischen Foderation Uber die Bildung, die Typisierte Lage uber die vorschulische Ausbildungsinstitution, das Statut der vorschulischen Institution, und auf andere Gesetzgebungsakte. Sie beschaftigt sich mit der Komplettierung der Gruppen von den Kindern entsprechend ihrem Alter, dem Zustand ihrer Gesundheit, den individuellen Besonderheiten und den Anfragen der Eltern, wahlt die Fachkrafte aus, leitet von den Padagogen, und dem Bedienungspersonal. Auerdem antwortet leitend fur die rationale Nutzung der Haushalts-Bewilligungen, sowie der Mittel, die aus anderen Quellen handeln. Die Eltern konnen zu leitend fur den Konsultationen behandeln und, die eigenen Antrage nach der Verbesserung der Arbeit mit den Kindern, insbesondere die Vorschlage nach der Organisation der zusatzlichen Dienstleistungen zu stellen. Die Eltern auch im Recht, von ihr zu fordern, damit das von ihr geleitete Kollektiv dem Kind den anstehenden Abgang gewahrleistete, die Erziehung und die Ausbildung, den Schutz und die Festigung der Gesundheit – entsprechend den Vertragsbedingungen. Der altere Erzieher beschaftigt sich mit der methodischen Arbeit und organisiert den ganzen erzieherisch-Ausbildungsprozess im Kindergarten, deshalb in seinem alltaglichen Verkehr nennen als der Methodiker auch. Zusammen mit leitend leitet er vom Kollektiv des Kindergartens, an der Auslese der Fachkrafte, in der Entwicklung und der Einfuhrung der Programme der Entwicklung und der padagogischen Plane teilnehmend. Vervollstandigt die Gruppen mit den Handbuchern, den Spielen, den Spielzeugen, organisowywajet die Zusammenarbeit mit anderen vorschulischen Institutionen, den Schulen, den Kinderzentren, den Museen u.a. Der altere Erzieher fuhrt die umfangreiche methodische Arbeit im padagogischen Kollektiv durch: die offenen Beschaftigungen fur die Erzieher, die Seminare, die individuellen und Gruppenkonsultationen. Auerdem nimmt er an der Arbeit mit den Eltern teil: bereitet die Stande, die Mappen-peredwischki vor, die der familiaren Erziehung u.a.m. den Stellvertreter des Leiters nach der erzieherisch-Ausbildungsarbeit gewidmet sind. Manchmal kann man dieses Amt im Stellenplan des Kindergartens anstelle des Amtes des alteren Erziehers begegnen. Aber es nicht vollkommen ein und dasselbe. Wenn sich der altere Erzieher ausschlielich mit den Fragen des erzieherisch-Ausbildungsprozesses beschaftigt, so koordiniert der Stellvertreter nach der erzieherisch-Ausbildungsarbeit die Arbeit aller Dienste auerdem, nimmt an der Annahme der Verwaltungslosungen teil. Der stellvertretende Leiter nach dem Wirtschafts- und Verwaltungsteil (dem Verwalter) leitet von den Arbeiten nach der wirtschaftlichen Bedienung des Kindergartens. Folgt auf den Zustand der Raume, beschaftigt sich mit den Einkaufen der Mobel, des Geschirrs, der Ausrustung und der Spielzeuge. Leitet von den Arbeiten nach dem Komfort und der Begrunung des Territoriums, uberwacht der Brandschutzveranstaltungen und der sonstigen Bedingungen der Sicherheit der Kinder und der Erwachsenen.

Der Hauptlehrkorper

Der Erzieher (die Erzieherin) – der Padagoge, der unmittelbar fur die Leben und die Gesundheiten der es anvertrauten Kinder antwortet. Jedoch suchtdie Erzieherin nicht hinter den Kleinen einfachaus, sie plant und fuhrt die Beschaftigungen, den Spiel, des Spaziergangs und der Unterhaltung entsprechend dem Alter der Kinder durch. Schafft die Bedingungen in der Gruppe fur die erfolgreiche Realisierung es ist erzieherisch-Bildungsprogramm und, eigentlich sagend, realisiert sie. Zusammen mit dem musikalischen Leiter und dem Erzieher nach dem Sport bereitet die Feiertage, die unterhaltenden und sportlichen Beschaftigungen vor. Leitet von der Arbeit des Helfers des Erziehers. Auerdem fuhrt der Erzieher die Arbeit mit den Eltern fur die Erziehung der Kinder in der Familie, zieht sie zur aktiven Zusammenarbeit mit dem Kindergarten heran. Vereinbart mit den Eltern die prophylaktischen Impfungen der Kinder, die in der vorschulischen Institution voraussichtlich werden. Wenn der Kindergarten mit den padagogischen Fachkraften vollstandig bestuckt ist, arbeitet in jeder Gruppe auf zwei Erziehern, die in der engen Zusammenarbeit miteinander arbeiten. Beim Erzieher der Siebenstundentag, deshalb fangt der erste Wechsel fruhmorgens – am 7.00 bis 14.00 an, zweite fangt um 12.00 an, und geht um 19.00 zu Ende. In der Periode von 12.00 bis 14.00 arbeiten beider Erziehers zusammen. Zu dieser Zeit erzahlt der Padagoge, der arbeitend seit dem Morgen und die Beschaftigungen durchfuhrte, von den Ereignissen des Vormittags, teilt mit, mit wem man sich zusatzlich beschaftigen muss, wem aus den Kindern die Impfungen gemacht sind, welche Fragen, mit den Eltern u.a.m. der Musikalische Leiter zu besprechen fur die musikalische Erziehung antwortet. Organisiert und fuhrt die musikalischen Beschaftigungen, die literarischen-musikalischen Tagesvorstellungen, des Abends durch. Bringt an den Tag es ist der beschenkten Kinder musikalisch und beschaftigt sich mit ihnen individuell und in der Gruppe. Nimmt an der Durchfuhrung der Morgengymnastik, der Sportbeschaftigungen und der Unterhaltungen teil, gewahrleistet die musikalische Begleitung der organisierten Spiele der Kinder in der 2. Halfte des Tages, fuhrt die musikalisch-didaktischen, theatralisierten und rhythmischen Spiele durch. Der Erzieher nach dem Sport fuhrt die Sportbeschaftigungen durch und wahrend ihrer Durchfuhrung antwortet fur die Sicherheit der Zoglinge vollstandig. Kontrolliert die motorische Aktivitat der Kinder im Laufe vom Tag. Zusammen mit der Krankenschwester kontrolliert die hygienischen Bedingungen fur die Durchfuhrung der Beschaftigungen. Organisiert die erklarende Arbeit mit den Eltern fur die physische Erziehung. Wie auch andere Padagogen, der Erzieher im Sport richtet sich nach den behaupteten Programmen, die die Altersbesonderheiten der Kinder berucksichtigen, und wahrend der Beschaftigungen berucksichtigt die individuellen Moglichkeiten jedes Kindes. Der Ausbilder nach der Seefahrt fuhrt die Beschaftigungen im Schwimmbad, auch entsprechend dem Programm durch. Die Kinder des fruhen und jungeren vorschulischen Alters unterrichtet, vor der groen Menge des Wassers nicht zu furchten (mit Hilfe der speziellen Spiele-Beschaftigungen), und mit dem mittleren vorschulischen Alter beginnt die Ausbildung verschiedenen Stilen der Seefahrt (den Kraulschwimmen, das Brustschwimmen, den Delphin). Vollstandig antwortet fur die Sicherheit der Kinder auf dem Wasser. Zusammen mit der Krankenschwester kontrolliert den hygienischen Zustand des Schwimmbads. Der Ausbilder hilft den Kindern bei rasdewanii und die Annahme der Dusche, gewohnt sie der strengen Beachtung der Forderungen der Hygiene an.

Die Fragen der Korrektion

Der Padagoge-Psychologe – ist seine Arbeit auf die Erhaltung des psychischen, somatischen und sozialen Wohlergehens der Zoglinge gerichtet. Seine Aufgabe – die Hilfe den Kindern, den Eltern und dem padagogischen Kollektiv in der Losung der konkreten Probleme. Der Padagoge-Psychologe fuhrt die psychologische Diagnostik durch, bestimmt die Stufe der Abweichungen (geistig, physisch an den Tag, emotional) in der Entwicklung der Zoglinge, bringt die Verstoe der sozialen Entwicklung und fuhrt ihre psychologisch-padagogische Korrektion durch. Nimmt an der Planung und der Entwicklung der entwickelnden und Korrekturprogramme, in der Ausbildungstatigkeit teil. Unterstutzt die Entwicklung der schopferisch beschenkten Zoglinge. Bildet die psychologische Kultur der padagogischen Arbeiter, sowie der Kinder und ihrer Eltern. Der Logopade beschaftigt sich mit der Korrektion der Abweichungen in der Entwicklung der Rede der Kinder. Pruft die Zoglinge nach, bestimmt die Struktur und die Stufe der Ausgepragtheit der bei ihrer vorhandenen Defekte. Fuhrt die Gruppen- und individuellen Beschaftigungen nach der Korrektur der Abweichungen durch.

Die zusatzliche Bildung

Die letzte Zeit in einigen Kindergarten ist solches Amt, wie der Padagoge der zusatzlichen Bildung nach verschiedenen Richtungen (die Okologie, der darstellenden Tatigkeit, der Theater-Spieltatigkeit, der Rhythmik, der Ausbildung der Fremdsprache u.a.) erschienen . Der Padagoge der zusatzlichen Bildung nach der darstellenden Tatigkeit organisiert die Arbeit mit den Kindern nach einem oder allen Arten der darstellenden Tatigkeit (das Zeichnen, den Stuck, die Applikation). An den Tag bringt und entwickelt die schopferischen Fahigkeiten der Kinder, zusammen mit den Erziehern studiert die individuellen Besonderheiten der Zoglinge, plant im Verlauf der Beschaftigung der Aufgabe verschiedener Niveaus der Komplexitat entsprechend der Vorbereitung und der Entwicklung jedes Kindes, sowie fuhrt die individuelle Arbeit. Auer den standardmaigen Beschaftigungen fuhrt die Beschaftigungen in Form vom Gesprach, der Beobachtung, die Exkursion durch, zieht die Kinder zur Such- und experimentalen Arbeit zu, ihre schopferische Aktivitat in der darstellenden Tatigkeit bildend. Der Padagoge der zusatzlichen Bildung nach der Okologie antwortet fur die okologische Erziehung der Vorschulkinder aufgrund der systematischen Beobachtungen der Objekte und der Naturerscheinungen. Der Okologe bildet bei den Kindern das okologische Wissen und die Fertigkeiten mit Hilfe des Spieles, der darstellenden Tatigkeit usw. Pfropft den Zoglingen die stichhaltige Beziehung zur Welt der Natur auf. Der Padagoge der zusatzlichen Bildung nach der Theater-Spieltatigkeit verwendet in der Arbeit verschiedene Arten und die Formen der Theatertatigkeit. Das Ziel seiner Arbeit – die Entwicklung der schopferischen Fahigkeiten, des asthetischen Geschmacks der Kinder. Dieser Padagoge, die Kinder mit den kunstlerischen Aufnahmen bekanntmachend, fordert die Ausdruckskraft der Rede jedes Kindes, bildet seine Intonation, die Geste, die Pose, die Gangart. Unterrichtet beliebig, die Bewegungen, und den Bewegungen der dargestellten handelnden Personen zu verwalten. Unter Leitung des Theaterpadagogen bereiten sich die Kinder auf die Aktionen auf den Tagesvorstellungen, zur Teilnahme in dossugach vor, die Quiz, die Vorstellungen, und andere Padagogen und die Eltern nehmen an der Organisation der Theater-Spieltatigkeit (die Erledigung der Raume, die Versorgung von den Theateranzugen, den Attributen und den Zubehoren) teil. Der Padagoge der zusatzlichen Bildung nach der Ausbildung der Kinder der Fremdsprache fuhrt die Beschaftigungen von der Fremdsprache durch. Seine Aufgabe – die Erweiterung des Wortschatzes der Kinder mit dem allmahlichen Ubergang zu den grammatikalischen Konstruktionen, die Bildung der richtigen Aussprache der Laute. Dieser Padagoge konsultiert die Padagogen und die Eltern fur die Entwicklung der sprachlichen Fertigkeiten der Kinder, fuhrt die Rechnungsveranstaltungen durch, bereitet mit den Kindern die Minivorstellungen vor. Der Padagoge der zusatzlichen Bildung nach der Rhythmik bildet die Kinder in den musikalisch-rhythmischen Bewegungen und den Tanzen unter Berucksichtigung ihrer physiologischen und Altersbesonderheiten aus. Bildet und entwickelt bei den Kindern die musikalischen, motorischen Fertigkeiten, die Koordination der Bewegungen und die Plastizitat. Bereitet die Kinder auf die Festivals vor.

Die medizinischen Arbeiter

Mit den medizinischen Fragen im Kindergarten beschaftigen sich die altere medizinische Schwester, die Krankenschwester nach dem Schwimmbad, dijetsestra, die Krankenschwester nach der Massage. Seltener, in den spezialisierten Kindergarten, man kann die Krankenschwester nach der Physiotherapie und die Krankenschwester im Heilsport begegnen. Die altere medizinische Krankenschwester kontrolliert es ist das Regime im Kindergarten sanitar-epidemitscheski, sowie folgt auf die Beachtung des Regimes des Tages, einer Ernahrung der Kinder, der richtigen Durchfuhrung der Morgengymnastik, der Sportbeschaftigungen und der Spaziergange. Organisiert die Veranstaltungen nach sakaliwaniju die Kinder und nimmt an der Organisation der Gesundheitsveranstaltungen teil. Fuhrt die tagliche Berucksichtigung der Kinder, die wegen Krankheit fehlen, isoliert die krank werdenden Kinder. Auerdem bereitet die altere Krankenschwester die Kinder auf die arztlichen Besichtigungen vor und selbst nimmt an ihnen teil, fuhrt das Abwiegen, die anthropometrischen Messungen der Kinder durch, verwirklicht die prophylaktischen Impfungen und erfullt die Bestimmungen des Arztes. Es gibt die Krankenschwester nach dem Schwimmbad – dieses Amt in den Garten mit dem Schwimmbecken und manchmal wird mit dem Amt der alteren Krankenschwester vereint. Die Krankenschwester nach dem Schwimmbad untersucht die Kinder vor jedem Schwimmunterricht, befreit sie von den Beschaftigungen beim Unwohlsein und den Klagen uber das schlechte Befinden, beobachtet den Zustand der Kinder wahrend der Beschaftigungen. Kontrolliert den sanitaren Zustand aller Raume des Schwimmbads und der Ausrustung. Dijetsestra bildet und legt das tagliche Menu aus und folgt auf die Qualitat der Vorbereitung der Nahrung. Sie erzeugt die Probe der fertigen Platten taglich und lagert sie entsprechend den Forderungen SES ein. Es uberwacht die Graphik des Erhaltens der Nahrung von den Gruppen und fuhrt den taglichen Umweg der Gruppen durch, die Lebensmittelversorgung in den Gruppen prufend.

Das jungere Bedienungspersonal

Zum jungeren Bedienungspersonal verhalten sich der Helfer des Erziehers, der Koch, der Lagerverwalter, die Wascherin u.a. gewahrleisten Dieser Mitarbeiter die storungsfreie Arbeit der vorschulischen Institution, aber nur der Helfer des Erziehers arbeitet unmittelbar mit den Kindern. Der Helfer des Erziehers, oder der jungere Erzieher (im alltaglichen Verkehr – einfach das Kindermadchen) hilft dem Erzieher in der Organisation des erzieherisch-Ausbildungsprozesses, und zusammen mit dem Erzieher antwortet fur das Leben und die Gesundheit der Zoglinge. Der Helfer des Erziehers bringt von der Kuche die Nahrung und hilft in der Verteilung, dann entfernt und wascht das Geschirr, bereitet das Wasser fur die Wasche der Kinder, fur die Spulung des Mundes vor; in den alteren Gruppen organisiert die Servierung der Kindertische. Hilft dem Erzieher, die Kinder auf den Spaziergang herauszufuhren und, sie in die Gruppe zu fuhren, die Kleinen vor der leisen Stunde auszuziehen und, nach ihm zu bekleiden. Bereitet alles Notwendiges fur die Durchfuhrung der abhartenden und hygienischen Prozeduren vor, nimmt an der Organisation der Beschaftigungen fur die Ausbildung der Kinder der Seefahrt teil. Auch antwortet das Kindermadchen fur die Sauberkeit in den Raumen; zwei Male im Tag fuhrt sie die feuchte Ernte in der Gruppe durch. Entsprechend den Forderungen SES fuhrt die san
itare Bearbeitung des Geschirrs, der Spielzeuge durch. Folgt auf die Sauberkeit der Handtucher, tauscht sie je nach der Verschmutzung, hilft dem Erzieher in der Durchfuhrung der hygienischen Prozeduren mit den Kindern. Einmal fuhrt in 10 Tage den Wechsel der Bettwasche durch.

Zu wem zu behandeln

Alle Padagogen des Kindergartens sollen die hochste professionelle oder mittlere spezielle Bildung haben. Bei leitend und des alteren Erziehers soll die Bildung hochst sein. Jeder der Padagogen (der Logopade, der Psychologe, die Padagogen der zusatzlichen Bildung, der Erzieher im Sport) arbeitet in einem Paar mit dem Erzieher in der Gruppe, und jenes Wissen, die das Kind auf den Beschaftigungen bekommt, wird dann in der alltaglichen Tatigkeit gefestigt. Die Eltern konnen an einen beliebigen Mitarbeiter des Kindergartens mit den Fragen behandeln und, die qualifizierte Antwort bekommen. So kann der altere Erzieher auf die Fragen antworten, die die Freizeitgestaltung der Kinder des Hauses betreffen, von den Programmen und den Methoden der Arbeit, die im Kindergarten verwendet werden zu erzahlen, daruber, was und verstehen das Kind zu einem bestimmten Alter wissen soll, zu empfehlen, welche Bucher und die Spielzeuge man dem Kleinen zu kaufen braucht. Mit den Erziehern kann man einige Fragen der Erziehung besprechen: was zu machen, dass das Kind die Spielzeuge entfernt Als das Kind wahrend der Vorbereitung auf das Abendessen einzunehmen Wie mit dem Kind das gelesene Werk zu besprechen Welche Fragen es dem Kind wahrend des Erkennens der Illustrationen im Buch aufzugeben ist notig U.a. der Ausbilder nach der Seefahrt wird, wie zu machen erzahlen, dass das Kind ins Schwimmbad oder wie gern ging das Kind zu lehren, vor dem Wasser nicht zu furchten. Der Padagoge-Psychologe wird anlasslich der Angste, der Launen, des Eigensinnes bei den Kindern konsultieren. Der Logopade wird die wirksamen Aufnahmen der Korrektion der Rede vorsagen. Der Padagoge nach der Theater-Spieltatigkeit wird erzahlen, wie es besser ist, die Gedichten mit dem Kind zu erlernen. Der Helfer des Erziehers (der jungere Erzieher) wird auf die Fragen, die die kulturellen-hygienischen Fertigkeiten betreffen, des Appetites des Kindes antworten, wird erklaren, wenn auch als das Luften in der Gruppe durchgefuhrt wird. Alle Mitarbeiter des Kindergartens arbeiten im engen Kontakt miteinander, die besten Bedingungen fur das physische und psychische Leben des Kindes schaffend.

Das Regime der Arbeit

Jede Fachkraft im Kindergarten hat den Zeitplan der Arbeit. Leitend arbeitet im Regime des nicht normierten Werktages nach dem Zeitplan, der gewohnlich gebildet ist so, dass man die Arbeit aller strukturellen Unterabteilungen kontrollieren konnte. So kann der Werktag des Leiters des Kindergartens sowohl in 7 anfangen, als auch in 8, und um 9 Uhr morgens, und, entsprechend und in 5, und 7 Uhr abends zu Ende gehen. Beim Erzieher der Siebenstundentag. Der erste Wechsel dauert seit dem 7.00 bis 14.00, zweite fangt um 12.00 an, und geht um 19.00 zu Ende. Die Periode von 12.00 bis 14.00 – die Stunden, wenn beider Erziehers die Gruppen zusammen arbeiten. Der musikalische Leiter, der Erzieher nach dem Sport und der Ausbilder nach der Seefahrt arbeiten nach dem Zeitplan, der von der Zahl der Gruppen abhangt, die sie fuhren. Der Padagoge-Psychologe, wie auch der Erzieher, arbeitet 7 Stunden im Tag. Der Zeitplan seiner Arbeit kann wie auf erste erfassen, als auch, sich den Nachmittag, damit die Moglichkeit war, sich nicht nur mit den Kindern und den Padagogen zu beschaftigen, sondern auch mit den Eltern der Zoglinge zu umgehen. Beim Padagogen der zusatzlichen Bildung wird der Arbeitszeitplan, ausgehend von der 18-stundigen Arbeitswoche gebildet, d.h. er kann auf die Arbeit wie jeden Tag kommen, als auch mehrmals hangt in der Woche – davon die Dauer seines Werktages ab. Die altere Krankenschwester beginnt die Arbeit am 7.15. Zu dieser Zeit fuhrt sie die Morgenaufnahme durch, bewertet den Zustand der Kinder, besonders waren, was nach der Krankheit gekommen sind und in Verbindung mit den infektiosen Patientinnen.

Ihnen kann interessant sein:

  • Woher ich ubernommen habe Die fruhe sexuelle Erziehung in der Familie
  • Die Kinderhysteriker und die Launen
  • Wir verwohnen das Kind
  • Wie das Kind zu lehren ist am meisten